Skip to main content

Invicta 8927OB Pro Diver Test

AufzugAutomatik
HerstellerInvicta
Durchmesser40 mm
ArmbandStahl
GlasMineralglas
KaliberNH35
StilSportlich
UrsprungUSA
Gangreserve36 Stunden
Wasserdicht20 bar / 200 m

Zu unserer Uhren Empfehlung bei Amazon

Beschreibung

Invicta 8927OB Pro Diver Test

Wer eine Hommage Uhr im Stil einer Rolex Submariner (in diesem Falle mit der Referenz 116613LN) sucht, der kommt früher oder später bei den Uhren von Invicta an. In diesem Falle haben wir die Referenz 8927OB aus der Pro Diver Serie vor uns. Die Invicta Pro Diver 8927OB gehört zu den günstigsten, gleichzeitig vor allem aber auch zu den bekanntesten und beliebtesten Automatikuhren unter 100 €.

Die Invicta Pro Diver gibt es auch mit einigen anderen Designs und verschiedenen Formen des Gehäuses. Auch eine höhere Wasserdichtigkeit wird von einigen Uhren geboten. Die Referenzen ändern sich dann allerdings – die Uhr mit der Referenz 8927OB von Invicta ist nach Ansicht unserer Tester aber die perfekte Alltagsuhr, die Sportlichkeit und alltagstaugliche Eleganz perfekt vereint. Unser Invicta 8927OB Pro Diver Test bescheinigt dieser Uhr ein wunderbares Gesamtpaket für den Alltag.

Unsere Luxusuhr Empfehlung jetzt bei Amazon kaufen

Die Armbanduhren von Invicta sind nicht immer an bekannte Vorbilder angelehnt, sondern teilweise verfügen sie auch über eigenständige Designs. Die 8927OB Pro Diver ist aber sehr stark an die Submariner Date von Rolex angelehnt, speziell an die bicolor-Variante. Dennoch ist die Uhr sehr gut ausgestattet, macht für den Preis einen hochwertigen Eindruck und lässt sich perfekt im Alltag am Handgelenk tragen.

Das Wichtigste zur Invicta Pro Diver Ref. 8927OB

Die Invicta Pro Diver mit der Referenz 8927OB ist eine klassische Hommage Uhr. Das bekannte Vorbild erkennt man hier auf den ersten Blick: Die Rolex Submariner in Stahl-Gold mit der Referenz 16613LN, bzw. 116613LN und 126613LN. Diese sportliche Luxusuhr ist perfekt für den Alltag geeignet und macht in jeder Lebenslage, sowie zu jedem Outfit eine gute Figur.

Die günstige Uhr ist für Uhrensammler und Enthusiasten gleichermaßen eine perfekte Ergänzung. Wenn man viele teure Luxusuhren in der Sammlung hat, möchte man diese sicher nicht zu jedem Anlass tragen – schon alleine, um Beschädigungen, Diebstahl oder Verlust zu vermeiden. Da kommt eine solche Hommage Uhr aus dem namhaften Hause Invicta gerade recht.

Ob man eine Hommage Uhr tragen möchte oder nicht ist eine persönliche Frage der Einstellung. Einige Uhrensammler und Enthusiasten halten nicht besonders viel von Hommage Uhren. Das ist jedoch kein Problem: Eine Hommage Uhr ist bedeutend besser und hochwertiger als eine Fake Uhr, bzw. eine Replica. Wir zeigen im Invicta Pro Diver Test, wie gut diese Armbanduhr wirklich ist.

Alles zur Invicta Pro Diver 8927OB im Test

In unserem Invicta Uhren Test haben wir diese Luxusuhr ausführlich unter die Lupe genommen. Diese Armbanduhr verfügt über einen Automatik Aufzug. Der Hersteller Invicta ist sehr bekannt für qualitativ hochwertige Armbanduhren und Luxusuhren. Diese Uhr, bzw. die Marke dahinter, hat ihren Ursprung in USA. Unser Invicta 8927OB Pro Diver Test zeigt alle Details.

Beim Uhrwerk handelt es sich um ein Werk mit Automatik-Aufzug. Dies Uhrwerk verfügt über eine Gangreserve von ca. 36 Stunden. Beim Uhrwerk handelt es sich um ein sehr gutes Kaliber, nämlich das NH35, das in vielen Uhren dieser Preis- und Leistungsklasse aus USA verbaut wird.

Das Gehäuse dieser Invicta Uhr misst ohne die Krone insgesamt 40 mm. Auf dem Zifferblatt befindet sich kratzfestes und hochwertiges Mineralglas. Das Uhrenarmband besteht bei diesem Modell aus Stahl, es trägt sich sehr angenehm und hochwertig. Auch die Verarbeitung stimmt hier.

Der Stil dieser Luxusuhr ist auf den ersten Blick klar: Sportlich. Die Uhrenmarke Invicta ist auch bekannt für Uhren in diesem Stil. Dabei kann man diese Armbanduhr im Alltag sehr gut tragen, denn sie verfügt über eine sehr gute Wasserdichtigkeit von ca. 20 bar / 200 m.

Auch das Preis/Leistungs-Verhältnis hat in unserem Invicta 8927OB Pro Diver Test überzeugt. Preislich ist dieses Modell ausgesprochen attraktiv: Aktuell kostet die Uhr bei Amazon nur 91.9 €. Für eine Luxusuhr von Invicta mit einem Automatik Aufzug, Stahl Armband und Mineralglas Uhrenglas ist dieser Preis ausgezeichnet.

Uhrwerk und Ausstattung der Hommage-Uhr

Die Invicta Pro Diver ist eine Automatikuhr. Das bedeutet, dass keine Batterie gebraucht wird, damit die Uhr funktioniert. Die Uhr zieht sich alleine durch das Tragen am Handgelenk kontinuierlich selbst auf, allerdings ist auch der Handaufzug über die Krone möglich. Beim Uhrwerk in dieser Automatikuhr handelt es sich um das japanische NH35 von Time Instruments, einer Tochterfirma der bekannten Uhrenmarke Seiko.

Das Uhrwerk bietet eine Frequenz von 21.600 A/h, bzw. 21.600 Halbschwingungen pro Stunde. Das bedeutet, dass sich der Sekundenzeiger pro Sekunde insgesamt sechs mal bewegt. Dadurch entsteht ein flüssiges Gleiten des Sekundenzeigers über das Zifferblatt. Das NH35 von Seiko bietet eine Gangautonomie von 36 Stunden, sodass man die Uhr – sofern man sie täglich oder fast täglich trägt – niemals aufziehen muss.

Unsere Luxusuhr Empfehlung jetzt bei Amazon entdecken

Die Uhr verfügt zudem über ein Datum (allerdings ohne Schnellverstellung wie beim Schweizer Vorbild aus dem Hause Rolex), das mit Hilfe einer Lupe vergrößert wird. Auf der Uhr befindet sich Mineralglas, kein kratzfestes Saphirglas. Dennoch ist das Glas auf dieser Armbanduhr mehr als ausreichend für das alltägliche Tragen. Die Pro Diver von Invicta kommt an einem Metallarmband und misst 40 mm im Durchmesser ohne Krone.

Design und Verarbeitung: Alle Details

Das Design der Uhr ist stark an die Gestaltung der Rolex Submariner angelehnt. Dieses historisch wichtige Vorbild ist schon seit vielen Jahrzehnten ein absoluter Klassiker in der Welt der sportlichen Taucheruhren. Die Gehäuseabmessungen, die Zeiger, das Zifferblatt und auch das übrige Design wirkt stark an die Submariner angelehnt. Der Sekundenzeiger, das Invicta Logo, sowie kleinere Details auf dem Zifferblatt lassen dann doch etwas Eigenständigkeit erkennen.

Das Uhrenarmband ist aus Edelstahl gefertigt, die Mittelglieder sind dabei vergoldet. Die schwarze Lünette besteht aus Aluminium und ist mit goldfarbenen Zacken und Indizes ausgestattet. Die Uhr bietet eine Wasserdichtigkeit von stolzen 20 bar, bzw. 200 m. Das bedeutet, dass man mit dieser Uhr nicht nur duschen oder baden kann, sondern auch schwimmen und sogar einige meter tauchen kann. Die Verarbeitung der Invicta Pro Diver 8927OB ist alles in allem durchaus gut.

Invicta Pro Diver Test: Preis / Leistung & Fazit

Wer eine gute Automatikuhr von Invicta mit Mineralglas und Stahlarmband sucht, der wird mit diesem Zeitmesser garantiert fündig. Eine Luxusuhr, die 20 bar / 200 m wasserdicht ist, ist bei diesem Preis eine absolute Empfehlung. Insbesondere der Durchmesser von 40 mm trägt sich äußerst angenehm im Alltag.

Der Preis der Invicta Pro Diver variiert je nach Ausstattung, Design und Jahr der Erscheinung. Aktuell ist das Modell mit der Referenznummer 8927OB für weniger als 100 € zu bekommen. Die meisten Uhren dieser Modellreihe liegen in einem ähnlichen Preisbereich. Hier bekommt man eine sehr gute Uhr mit einem soliden japanischen Automatikwerk, guter Ausstattung und solider Verarbeitung zu einem günstigen Preis. Eine absolute Empfehlung nach Meinung unserer Redaktion.

Unsere Luxusuhr Empfehlung jetzt bei Amazon entdecken

In der Praxis trägt sich diese Uhr im Alltag sehr angenehm und man kann so ziemlich alles damit anstellen. Das robuste Uhrwerk und die einfache Ablesbarkeit machen diesen Zeitmesser zum idealen Begleiter für den Alltag. Hier bekommt man verdammt viel Uhr für wirklich wenig Geld – wer sich also eine Automatikuhr als Einstieg in die Welt der Luxusuhren kaufen möchte, der kann hier ohne schlechtes Gewissen zugreifen.

In unserem großen Luxusuhren Test haben wir noch weitere Invicta Armbanduhren aus USA unter die Lupe genommen. Informieren Sie sich einfach über unsere anderen Automatikuhren Testberichte und finden Sie die perfekte Automatikuhr für Ihre Ansprüche. Unsere Redaktion war von dieser Armbanduhr im Invicta 8927OB Pro Diver Test jedenfalls begeistert.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



91,90 €