Skip to main content

Waltham

Die Waltham Watch Company, auch bekannt als die amerikanische Waltham Watch Co. und die American Watch Co., produzierte rund 40 Millionen Uhren, Uhren, Geschwindigkeitsmesser, Kompasse, Zeitsicherungen und andere Präzisionsinstrumente zwischen 1850 und 1957. Das historische 19.- Jahrhundert Fertigungsstätten in Waltham, Massachusetts wurden als die amerikanische Waltham Watch Company Historic District bewahrt.

Unsere Empfehlung bei Amazon entdecken

Im Jahr 1850, in Roxbury, Massachusetts, David Davis, Edward Howard und Aaron Lufkin Dennison bildete die Firma, die später die Waltham Watch Company werden würde. Ihr revolutionärer Geschäftsplan war, die Bewegungsteile der Uhren so präzise herzustellen, dass sie vollständig austauschbar würden.

Basierend auf der Erfahrung von früheren Fehlversuchen, haben Howard und Dennison schließlich ihre Präzision Uhren zu machen perfektioniert und patentiert.