Skip to main content

Luxusuhren und Zubehör im Check

6 Dress Watches für elegante Anlässe

Die besten Dress Watches kaufen

Die besten Dress Watches kaufen

Aktuell sind Sportuhren die wohl beliebtesten Armbanduhren überhaupt. Aber auch Dress Watches erfreuen sich bei vielen Menschen hoher Beliebtheit. Eine Dress Watch ist eine elegante, oftmals dezente Armbanduhr, die im Regelfall an einem Lederarmband daherkommt und sich perfekt für schicke Anlässe oder zu einem eleganten Outfit eignet. Wie bei vielen anderen Uhrentypen gibt es Dress Watches mit Quarzwerk und mit Automatikwerk.

Das wichtigste Merkmal einer Dress Watch ist das edle Erscheinungsbild, das oftmals äußerst dezent wirkt. Das Gehäuse ist flach, das Zifferblatt oft minimalistisch gehalten und ausgefallene Komplikationen findet man hier eher selten. Auch die Gehäusegröße ist zum Teil etwas minimiert. Während Chronographen, Taucheruhren und Sportuhren mittlerweile Durchmesser von weit über 40 mm aufweisen, gibt es eine Vielzahl an Dress Watches mit eher dezenteren Gehäuseabmessungen.

Auch wenn die meisten Dress Watches einen klaren Kompass haben und entsprechend alle auf den ersten Blick relativ ähnlich aussehen: Es gibt eine sehr große Auswahl an Modellen auf dem Markt, die für jeden Typ Uhrenträger etwas bereithalten. Wer sich also für elegante und etwas dezentere Luxusuhren interessiert, der ist in dieser Uhrengattung genau richtig. Wir zeigen in diesem Artikel 6 Dress Watches für jeden Geldbeutel.

Mido Baroncelli M86004188

Die Mido Baroncelli mit der Referenz M86004188 ist eine der luxuriösesten Luxusuhren der Mittelklasse, die man aktuell kaufen kann. Die Schweizer Marke Mido hat insbesondere in Europa und Asien eine große Fangemeinde, insbesondere unter Ingenieuren und vergleichbaren professionellen Nutzern der Uhr. Die Baroncelli ist eine elegante Dress Watch, die sich bequem im Alltag tragen lässt und mit ihrer hochwertigen Verarbeitung und der herausragenden Ausstattung einen absoluten Preis/Leistungs-Hammer darstellt. Fans hochwertiger und eleganter Luxusuhren dürften hier voll auf ihre Kosten kommen.

Mido Baroncelli M86004188 Test

Frederique Constant Geneve Classic Index

Die Uhrenmarke Frederique Constant dürfte nicht nur Fans von Luxusuhren bekannt sein, sondern auch dem Gelegenheitsnutzer von der Straße. Die Marke, die häufig einfach mit FC abgekürzt wird, bietet eine Reihe von Uhren der Mittelklasse, aber auch in der Oberklasse finden sich einige Armbanduhren, teilweise sogar mit Manufakturkaliber. Die Frederique Constant Geneve Classic Index ist eine äußerst elegante und zeitlose Armbanduhr mit Automatikwerk. Die Uhr mit der Referenz FC-303MS5B6 bietet ein Datum, ein guillochiertes Zifferblatt und ein sehr ansehnliches schwarzes Lederarmband – der perfekte Mix für stilsicheres Auftreten.

Frederique Constant Geneve Classic Index FC-303MS5B6 Test

Certina DS-1 Day Date

Nicht erst seit der Rolex Day-Date ist die Kombination aus Datum und Wochentag eine sehr beliebte Kombination für Armbanduhren. Die Certina DS-1 Day Date ist dabei eine äußerst günstige, wie auch hochwertige Schweizer Luxusuhr im eleganten Kleid. Für rund 500 € bekommt der Nutzer hier ein schwarzes Zifferblatt mit braun-violettem Lederarmband, Zentralsekunde und stolzen 10 bar / 100 m Wasserresistenz. Das verbaute Schweizer Kaliber ETA 2834 ist langlebig, präzise und zuverlässig – die perfekten Voraussetzungen für eine alltagstaugliche Dress Watch, die sich für besondere Anlässe herausragend eignet.

Certina DS-1 Day Date Test

Tissot Le Locle T0064071105300

Kaum eine andere Schweizer Luxusmarke dürfte in den Reihen der Uhrenneulinge so bekannt sein wie die Marke Tissot. Der Hersteller aus der Schweiz bietet mit der Le Locle Serie eine ganze Reihe an eleganten und zeitlosen Armbanduhren, die sich perfekt für den Alltag, aber auch für besondere Anlässe eignen. Das Modell mit der Referenz T0064071105300 hat in unserem Dress Watch Test hervorragend abgeschnitten. Die Uhr bietet eine sehr bequemes Armband, die Ablesbarkeit ist vorbildlich und die Verarbeitung befindet sich – wie vom Hersteller Tissot nicht anders zu erwarten – auf einem sehr hohen Niveau.

Tissot Le Locle T0064071105300 Test

Mido Commander Datoday

Wer eine Uhr im Retro-Look sucht, die durchaus auch als Vintage Uhr durchgehen könnte, der ist mit der Mido Commander Datoday mit der Referenz M842942111 bestens beraten. Diese Armbanduhr bietet ein automatisches Uhrwerk mit Datum und Wochentag. Das besondere an diesem Zeitmesser ist das feingliedrige Metallarmband und die markanten viereckigen Indizes auf dem Zifferblatt. Das Design dieser Luxusuhr ist streng an historischen Vorbildern der Marke orientiert, was man auf den ersten Blick sofort sehen kann – klare Empfehlung für Enthusiasten und Vintage-Fans.

Mido Commander Datoday M842942111 Test

Dugena Festa Klassik 7000191

Die Marke Dugena ist gerade Neulingen in der Uhrenwelt eher selten ein Begriff. Dabei gibt es nur wenige Uhrenmarken aus Deutschland, die über eine so reiche und spannende Historie verfügen. Als eine der ältesten Uhrenmarken in Deutschland verfügt Dugena über eine ganze Armada an historischen Vorbildern, an die die Dugena Festa Klassik mit der Referenz 7000191 angelehnt ist. Eine klassische und elegante Dress Watch mit dreieckigen Zeigern, Datum und einem veredelten Automatikwerk von Miyota gefällig? Dann ist diese Uhr perfekt für diese Ansprüche geeignet, zumal man hier für weitaus weniger als 500 € eine Automatikuhr mit Saphirglas erhält.

Dugena Festa Klassik 7000191 Test

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *