Skip to main content

Gigandet Sea Ground G2-002 Test

AufzugAutomatik
HerstellerGigandet
Durchmesser43 mm
ArmbandStahl
GlasMineralglas
KaliberSeiko NH35
StilSportlich
UrsprungDeutschland
Gangreserve42 Stunden
Wasserdicht30 bar / 300 m

Zu unserer Uhren Empfehlung bei Amazon

Beschreibung

Gigandet Sea Ground G2-002 Test

Gigandet Sea Ground Test

Gigandet Sea Ground Test

Die Gigandet Sea Ground ist die am häufigsten gekaufte Rolex Submariner Hommage Uhr auf unserem Portal. Verarbeitung, Preis / Leistung und Qualität stimmen hier einfach! Diese Armbanduhr vereint klassisches Design, ein solides Automatikwerk und eigenständigen Charakter zu einer perfekten Alltagsuhr, die nie wieder vom Handgelenk will.

Wenn es um Rolex Submariner Hommage Uhren geht, gibt es nach Meinung unserer Redaktion nur einen Spitzenplatz: Die Gigandet Sea Ground mit der Referenz G2-002. In unserem Gigandet Uhren Test haben wir diese Luxusuhr ausführlich unter die Lupe genommen. Diese Armbanduhr verfügt über einen Automatik Aufzug. Der Hersteller Gigandet ist sehr bekannt für qualitativ hochwertige Armbanduhren und Luxusuhren. Diese Uhr, bzw. die Marke dahinter, hat ihren Ursprung in Deutschland. Unser Gigandet Sea Ground G2-002 Test zeigt alle Details.

Unser Gigandet Sea Ground G2-002 Test zeigt die Stärken und Schwächen dieser Luxusuhr im Praxistest. Gerade die Tragbarkeit im Alltag dieser Uhr ist wichtig. Mit einem Uhrengehäuse von 43 mm ohne Krone am Stahl-Armband trägt sich die Uhr aber sehr angenehm. Sportlich ist diese Uhr auf jeden Fall – wir zeigen, was man als Uhrenfan sonst noch von einer Uhr für gerade einmal 168.65 € erwarten darf und kann.

Unsere Luxusuhr Empfehlung jetzt bei Amazon kaufen

Beim Uhrwerk handelt es sich um ein Werk mit Automatik-Aufzug. Dies Uhrwerk verfügt über eine Gangreserve von ca. 42 Stunden. Beim Uhrwerk handelt es sich um ein sehr gutes Kaliber, nämlich das Seiko NH35, das in vielen Uhren dieser Preis- und Leistungsklasse aus Deutschland verbaut wird. Die in den Augen unserer Redaktion beste Rolex Submariner Hommage hat also einiges zu bieten – wir zeigen, was wirklich in dieser Armbanduhr steckt.

Uhrengehäuse, Uhrwerk, Glas und Stil

Rückseite der Gigandet G2-002

Rückseite der Gigandet G2-002

Das Gehäuse dieser Gigandet Uhr misst ohne die Krone insgesamt 43 mm. Auf dem Zifferblatt befindet sich kratzfestes und hochwertiges Mineralglas. Das Uhrenarmband besteht bei diesem Modell aus Stahl, es trägt sich sehr angenehm und hochwertig. Auch die Verarbeitung stimmt hier. Zu beachten ist, dass die Uhr in Realita nochmals luxuriöses, sportlicher und hochwertiger aussieht als auf Bildern.

Der Stil dieser Luxusuhr ist auf den ersten Blick klar: Sportlich. Die Uhrenmarke Gigandet ist auch bekannt für Uhren in diesem Stil. Dabei kann man diese Armbanduhr im Alltag sehr gut tragen, denn sie verfügt über eine sehr gute Wasserdichtigkeit von ca. 30 bar / 300 m. Diese hohe Wasserresistenz sorgt dafür, dass man mit dieser Uhr sogar tauchen kann – es handelt sich also um eine waschechte und mehr als alltagstaugliche Taucheruhr.

Das Uhrwerk der Seiko-Tochter Time Instruments ist zuverlässig und präzise. Auf der ersten Kronenposition wird das Datum umgeschalten, auf der zweiten Position die Uhrzeit. Dem Uhrwerk kann man zwar dank des massiven Gehäusebodens nicht bei der Arbeit zusehen – das ist aber nicht tragisch. Das NH35 ist bei diesem Modell nicht wirklich verziert und damit ohnehin kein wirklicher Augenschmauß.

Auch das Preis/Leistungs-Verhältnis hat in unserem Gigandet Sea Ground G2-002 Test überzeugt. Preislich ist dieses Modell ausgesprochen attraktiv: Aktuell kostet die Uhr bei Amazon nur 168.65 €. Für eine Luxusuhr von Gigandet mit einem Automatik Aufzug, Stahl Armband und Mineralglas Uhrenglas ist dieser Preis ausgezeichnet. Allgemein ist der Preis bei diesem Modell äußerst attraktiv.

Gigandet Armband & Schließe

Gigandet Armband & Schließe

Das schwarze Zifferblatt mit dem roten Schriftzug erinnert an die Rolex Sea-Dweller „Single Red“. Auch die Abmessungen des Gehäuses dieser Uhr erinnern eher an die Sea-Dweller denn als die Submariner. Mit den 43 mm ohne Krone ist das Gehäuse auch vergleichsweise massig. Die abgerundeten Hörner der Bandanstöße passen indessen wunderbar zum übrigen Design der Uhr. Ein stimmigeres Bild findet man kaum bei einer modernen Automatikuhr.

Sportlich und dennoch alltagstauglich kommt diese Uhr daher. Trotz der hohen Verarbeitung ist der Preis absolut attraktiv. Unser Gigandet Sea Ground G2-002 Test bescheinigt diesem Modell eine gute Ausstattung und Verarbeitung, sowie einen attraktiven Stil. Das Automatikwerk ist robust und zuverlässig, das Armband aus Stahl trägt sich sehr angenehm und die Größe von 43 mm ohne Krone macht diese Luxusuhr von Gigandet zum perfekten Begleiter im Alltag.

Auch wenn das Uhrwerk nichts besonderes ist und auch die Lupe das Datum eher unzureichend vergrößert – alles in allem ist die Qualität bei diesem Modell überaus gelungen. Das Spiel aus polierten und gebürsteten Flächen des Edelstahls kommt einer teuren Luxusuhr extrem nahe. Bei dieser Ausstattung und Qualität ist der Preis beinahe schon lächerlich niedrig.

Gigandet Sea Ground G2-002 Test: Preis / Leistung & Fazit

Gigandet Sea Ground: Testergebnis

Gigandet Sea Ground: Testergebnis

Wer eine gute Automatikuhr von Gigandet mit Mineralglas und Stahlarmband sucht, der wird mit diesem Zeitmesser garantiert fündig. Eine Luxusuhr, die 30 bar / 300 m wasserdicht ist, ist bei diesem Preis eine absolute Empfehlung. Insbesondere der Durchmesser von 43 mm trägt sich äußerst angenehm im Alltag. Dennoch sind die 43 mm im Vergleich zur Invicta Pro Diver etwas moderner und besser ablesbar.

Alles in allem waren wir in unserem Gigandet Sea Ground Test positiv von diesem Modell überrascht. Zwar erahnt man bei der schlichten, metallfarbenen Box nicht, wie gut die darin liegende Uhr verarbeitet ist – beim Öffnen der Box sieht man die Qualität aber sofort. Die gebürsteten und polierten Glieder des Armbands und die gute Verarbeitung von Gehäuse, Zifferblatt und Zeigern begeistert schon beim ersten Anlegen der Uhr ans Handgelenk.

Die Gigandet Sea Ground G2 gibt es in verschiedenen Ausführungen, auch in der Vollgold- und Bicolor-Optik. Die klassische Rolex Submariner / Sea-Dweller ist jedoch ganz klar in der Hommage der G2-002 zu finden. Diese Referenz haben wir in unserem Hommage Uhren Test auch unter die Lupe genommen. Wer eine hochwertige Automatikuhr sucht, der muss bei diesem Modell nicht lange überlegen – mehr Uhr für weniger Geld findet man praktisch nicht.

Unsere Luxusuhr Empfehlung jetzt bei Amazon kaufen

Preislich ist diese Luxusuhr von Gigandet äußerst attraktiv gestaltet. Leider hat das zu einer etwas schwierigen Versorgungslage in Deutschland geführt. Der Uhrhersteller Gigandet selbst kommt aus Deutschland, in Deutschland ist die Uhr nicht mehr durchgehend verfügbar. Wer dieses Modell vor einiger Zeit für den günstigen Preis von nur 168.65 € erwerben konnte, der hat ein gutes Geschäfts gemacht: Die Preise auf dem Sekundärmarkt für diese Automatikuhr liegen zum Teil sogar höher.

In unserem großen Luxusuhren Test haben wir noch weitere Gigandet Armbanduhren aus Deutschland unter die Lupe genommen. Informieren Sie sich einfach über unsere anderen Automatikuhren Testberichte und finden Sie die perfekte Automatikuhr für Ihre Ansprüche. Unsere Redaktion war von dieser Armbanduhr im Gigandet Sea Ground G2-002 Test jedenfalls begeistert. Wer eine solche Hommage Uhr sucht, der sollte hier auf jeden Fall zugreifen.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



168,65 €