Skip to main content

Rolex Milgauss Wartezeit / Warteliste

Rolex Milgauss Wartezeit

Rolex Milgauss Wartezeit

Vorweg: Ja, die Rolex Milgauss hat mittlerweile eine Warteliste und eine durchaus lange Wartezeit. Die Rolex Milgauss war lange Zeit eine der wohl unbeliebtesten Rolex Modelle, die es überhaupt gab. Dabei existierten in der Vergangenheit bereits einige Referenzen, die es so heute nicht mehr gibt. Zunächst gab es ein Modell mit weißem Zifferblatt, das vor einigen Jahren eingestellt wurde.

Als die Milgauss 1956 lanciert wurde, wurde die Widerstandsfähigkeit gegenüber Magnetwellen am CERN in der Schweiz getestet – bis heute ist die Milgauss bis zu einem Wert von 1.000 Gauss gegen Magnetfelder geschützt. Heute hat die Milgauss optisch nur noch wenig mit der Ur-Milgauss von damals gemeinsam, auch wenn das heutige Modell natürlich deutlich tragbarer und eleganter aussieht.

Offiziell fällt die Rolex Milgauss in die Professional-Serie der Marke. Die Schließe ist jedoch die klassische Rolex-Schließe ohne Sicherheitsbügel. Als eine der wenigen Uhren von Rolex mit Beschriftung auf dem Gehäuseboden ist auch die Rückseite dieser Luxusuhr auf den ersten Blick diesem Modell zuzuordnen.

Unsere Empfehlung bei Amazon entdecken

Die aktuelle Referenz der Rolex Milgauss gibt es mit schwarzem und blauem Zifferblatt, wobei letzteres einen Sonnenschliff besitzt. Im Gegensatz zu bis vor einigen Monaten gibt es die Milgauss heute ausschließlich noch mit grünem Saphirglas. Das sieht nicht nur wunderschön aus, sondern ist auch eine eigene Besonderheit von Rolex und aktuell nur der Milgauss Serie vorbehalten.

Für das Modell mit blauem Zifferblatt existiert eine Warteliste von bis zu 3 Jahren etwa. Das Modell mit schwarzem Zifferblatt ist zwar etwas einfacher zu bekommen, auch hier sollten sich Interessenten aber auf eine Wartezeit von bis zu einem Jahr einstellen. Die Preise auf dem Sekundärmarkt steigen seit einiger Zeit kontinuierlich, spätestens mit der Einstellung der Milgauss-Serie dürfte hier nochmal ein Preissprung einsetzen.

Die günstige Alternative zur Rolex Milgauss

Gigandet Sea Ground 300 Ceramic Test