Skip to main content

Luxusuhren und Zubehör im Check

Die 7 besten Hommage Uhren im Check

Hommage Uhren kaufen

Hommage Uhren kaufen

Egal ob die Rolex Submariner, die TAG Heuer Aquaracer oder die IWC Portugieser oder die Breitling Navitimer: Es gibt eine ganze Reihe an qualitativ hochwertigen Luxusuhren, die nicht nur für Fans und Kenner von Luxusuhren beliebte Sammlerobjekte sind. Die Verarbeitung, die Ausstattung, der Name des Modells und die Geschichte der Uhren haben jedoch auch einen Nachteil. Dieser besteht im Regelfall in einem ausgesprochen hohen Kaufpreis.

Wer eine Omega Speedmaster Professional oder eine Breitling Navitimer kaufen möchte, der muss mindestens rund 5.000 € berappen. Für eine Rolex Submariner werden mindestens 8.000 € fällig. Uhren von Audemars Piguet oder Patek Philippe spielen dann nochmals in einer gänzlich anderen Preisklasse. Nicht jeder kann sich natürlich solche hochwertigen Luxusuhren leisten – dann bieten Hommage Uhren eine sehr gute Möglichkeit, Uhren dieses ikonischen Designs zu besitzen.

Eine Hommage Uhr ist eine Uhr von einem Hersteller aus der Einsteiger- oder Mittelklasse, deren Design sich an einem bekannten Vorbild einer Luxusuhr orientiert. Hommage Uhren gibt es mit Automatikwerk und Quarzwerk, sie kosten in der Regel nur einen Bruchteil des Preises der ikonischen Vorbilder und man kann sie bequem bei Amazon & Co. kaufen. In diesem Beitrag zeigen wir 7 der besten Hommage Uhren Für Rolex, Breitling, Omega & Co.

Invicta Pro Diver 8926OB

Die Invicta Pro Diver in schwarz mit der Referenz 8926OB ist eine der am häufigsten gekauften Hommage Uhren überhaupt. Wer könnte da das Vorbild sein, wenn nicht die Rolex Submariner Date. Die Abmessungen der Hommage Uhr von Invicta passen jedoch nicht zu 100 % zum Schweizer Vorbild, weshalb sich die Uhr keiner Referenz eindeutig zuordnen lässt. Tendenziell ist eine Nähe zur 16610LN zu bemerken. Für weniger als 100 € erhält man hier eine Armbanduhr mit solidem und langlebigem Automatikwerk, Datum mit Lupe, 200 m Wasserresistenz und einem durchaus gut verarbeiteten Armband.

Invicta Pro Diver 8926OB Test

Gigandet Sea Ground G2-002

Wenn es um Hommage Uhren der Rolex Submariner Date geht, ist Gigandet der wohl größte und stärkste Konkurrent zu Invicta. Die Gigandet Sea Ground mit der Referenz G2-002 orientiert sich äußerlich an der 116610LN, wobei die Abmessungen mit 43 mm ohne Krone deutlich größer sind als beim 40 mm messenden Vorbild. Das Seiko NH35 Kaliber bietet 42 Stunden Gangreserve, gleichzeitig ist die Uhr mit stolzen 30 bar / 300 m Wasserresistenz ausgestattet. Wer eine gute Alltagsuhr mit ikonischem Design sucht, der kann hier guten Gewissens zuschlagen und wird sicher nicht enttäuscht werden.

Gigandet Sea Ground G2-002 Test

Bersigar Automatic

Die Bersigar Automatic ist eine gute und günstige Armbanduhr mit Automatikwerk, die in erster Linie eine Mischung aus Omega Seamaster und TAG Heuer Aquaracer darstellt, wobei insbesondere die optische Nähe zur Aquaracer der Schweizer Marke TAG Heuer sofort erkennbar ist. Die Uhr ist erstaunlich gut verarbeitet, obwohl sie zu den günstigsten Hommage Uhren überhaupt gehört. Wer eine gute Automatikuhr sucht und sich auch für Hommage Uhren interessiert, der kann hier auf jeden Fall ein echtes Schnäppchen machen und eine qualitativ hochwertige Uhr für wenig Geld kaufen.

Bersigar Automatic Diver Test

Gigandet Sea Ground 300

Die Gigandet Sea Ground 300 ist mit Abstand die hochwertigste Hommage Uhr, die wir in unserem großen Uhren Test gefunden haben. Hier findet man eine Uhr, die sich der Rolex Sea Dweller annähert. Die 44 mm Gehäusebreite passen hervorragend, außerdem gibt es diese Uhr sowohl am Lederarmband, als auch am Stahlarmband. Das Seiko NH35 Uhrwerk ist langlebig, robust und präzise. Auf dem Gehäuse befindet sich besonders kratzfestes Saphirglas, außerdem verfügt diese Armbanduhr über eine Wasserdichtigkeit von stolzen 300 m, bzw. 30 bar. Die gute Verarbeitung und das ikonische Design machen diese Hommage Uhr zu einem echten Geheimtipp für Uhrenfans und Enthusiasten.

Gigandet Sea Ground 300 Test

Revue Thommen Automatic XL

Noch vor einigen Jahren war die Schweizer Marke Revue Thommen eine bekannte und geschätzte Marke für ihre nautischen und horologischen Instrumente. Heute gibt es eine Reihe von hochwertigen Mittelklasse-Luxusuhren, zu denen auch die Rolex Submariner Date Hommage mit der Referenz 17571.2137 gehört. Diese schwarze Automatikuhr bietet ein Schweizer ETA Kaliber mit 40 Stunden Gangautonomie, Saphirglas und 30 bar Wasserresistenz. Auch wenn die Verarbeitung bei dieser Uhr natürlich nicht mit dem Vorbild von Rolex mithalten kann, so ist dieser Zeitmesser doch eine der besten Hommage Uhren, die wir in unseren Testberichten finden konnten.

Revue Thommen Automatic XL Diver 17571.2137 Test

Invicta Pro Diver 21867

Wer auf besonders große Uhren steht und bei einer Hommage Uhr nicht zu viel Ähnlichkeit zwischen Hommage und Vorbild sehen möchte, der sollte sich die Invicta Pro Diver mit der Referenz 21867 ansehen. Diese auf den ersten Blick verrückt anmutende Armbanduhr stellt eine Mischung aus Submariner und GMT Master dar. Die GMT Lünette macht zwar wenig Sinn, sieht aber dennoch sehr gut aus. Die 30 bar Wasserdichtigkeit erlauben das Schwimmen und Tauchen mit der Uhr. Zudem verfügt diese Uhr über einen beachtlichen Gehäusedurchmesser von 47 mm ohne Krone. Das Design der Uhr vermittelt trotz der Nähe zu Rolex Uhren eine gewisse Eigenständigkeit, sodass man diese Hommage Uhr durchaus auch mit einem eigenen Charakter in Verbindung bringen kann.

Invicta Pro Diver 21867 Test

Burei Automatic Crafted Datejust

Bereits seit den 50er Jahren gibt es von Rolex Uhren mit einem Datum – die Vorläufer der heutigen Datejust. Wer nicht mehrere tausend Euro für eine entsprechende Luxusuhr ausgeben möchte, der findet mit der Burei Automatic Crafted Datejust eine sehr gute Hommage Uhr im klassischen bicolor-Design, die einiges bietet. Das Seiko NH35 Uhrwerk verfügt bei diesem Modell über 40 Stunden Gangreserve, außerdem ist die Uhr mit Saphirglas und einer Wasserresistenz von 5 bar / 50 m ausgestattet. Die 41 mm Durchmesser ohne Krone machen diese Uhr zum perfekten Begleiter im Alltag, denn sie ist sehr gut tragbar und vermittelt eine hochwertige Verarbeitung und gute Materialqualität.

Burei Automatic Crafted Test

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *